header banner
Default

ChatGPT gibt eine bemerkenswerte Bitcoin-Prognose: Wird BTC den Platzhirsch übernehmen?


Bitcoin ist die unangefochtene Nummer eins unter den Kryptowährungen. Die Marktkapitalisierung beläuft sich aktuell auf über 660 Milliarden Dollar und die Bitcoin-Dominanz liegt bei 53 %. Das bedeutet, dass 53 % des gesamten digitalen Währungsmarktes auf BTC fallen. Ethereum (ETH) macht als zweitgrößte Kryptowährung gerade einmal 220 Milliarden Dollar - also in etwa ein Drittel aus. Das bedeutet, dass der ETH-Kurs nicht auf 35.000 Dollar steigen müsste, um BTC zu überholen, sondern auf das Dreifache des aktuellen Niveaus von 1.800 Dollar. Ein ETH-Preis von 5.400 Dollar würde also reichen, wenn Bitcoin stehenbleiben würde, um die größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung zu überholen. Ob ETH oder ein anderer Coin - ChatGPT sieht Möglichkeiten, dass Bitcoin langfristig als Nummer 1 abgelöst werden könnte.

Roboter vor Bildschirm

Jetzt rechtzeitig einsteigen und $TGC im Presale kaufen.

Bitcoin ist die älteste Kryptowährung und auch wenn seitdem unzählige neue auf den Markt gekommen sind, schafft es keine andere, so zu überzeugen wie BTC. Inzwischen kommt das digitale Gold auch immer mehr im Mainstream an, wie die Entwicklungen um die möglicherweise bald genehmigte Bitcoin-Spot-ETFs zeigen. Viele gehen davon aus, dass der Kurs im nächsten Bullrun, ausgelöst durch ETFs und das bevorstehende Bitcoin-Halving, auf 100.000 bis 150.000 Dollar steigen könnte. Bullische Prognosen gehen sogar noch deutlich weiter.

Allerdings hat sich seit dem Start von Bitcoin im Web3-Bereich viel getan, sodass auch die Anforderungen an Kryptowährungen immer größer werden. Mit Ethereum ist zum Beispiel eine zweite Generation von Coins (ETH) auf den Markt gekommen, die weit mehr können, als bloß als Zahlungsmittel verwendet werden. Auch bei Ethereum zeigt sich ein ähnlicher Effekt wie bei Bitcoin: Als ältester "2.0-Coin" und älteste Plattform für Smart Contracts und dApps bleibt ETH auf diesem Gebiet auch am Größten. Auch wenn Projekte wie Solana ETH in der Vergangenheit schon gefährlich werden konnten.

Kann Bitcoin abgelöst werden? Das sagt ChatGPT

VIDEO: ChatGPT Prognose für Bitcoin ist UNGLAUBLICH ! Sind wir 2024 ALLE reich ?
KryptoGang

Die Möglichkeit, Bitcoin als Platzhirsch abzulösen, sieht ChatGPT auf jeden Fall. Der erste Punkt, der dabei genannt wird, hängt auch direkt mit dem Alter von Bitcoin zusammen. Hier ist eben nicht auszuschließen, dass es in Zukunft Möglichkeiten geben wird, die denen von BTC weit überlegen sind. Auch wenn das nicht in diesem oder im nächsten Jahr passieren wird, ist nicht auszuschließen, dass es in 5 Jahren oder früher dazu kommen könnte.

ChatGPT-Auszug

(ChatGPT-Screenshot - Quelle: chat.openai.com)

Auch die Frage der Regulierung könnte tatsächlich eine Rolle spielen. Zwar entwickelt sich die Situation in den USA gerade zugunsten von Bitcoin, da es die US-Börsenaufsichtsbehörde eher auf Proof of Stake Coins abgesehen hat, in der EU kann das aber schon bald ganz anders aussehen. Hier wurde von der EU-Kommission bereits eine Studie in Auftrag gegeben, die klären soll, ob das Bitcoin Mining dem Erreichen der Klimaziele im Weg steht. Dass hier in den nächsten Jahren auch außerhalb der EU strengere Maßnahmen getroffen werden, ist nicht auszuschließen.

Nach heutigem Stand ist Ethereum für viele die einzige Kryptowährung (ETH), die Bitcoin langfristig überholen könnte. Immerhin ist die Bewertung zumindest bei der letzten Rallye im Jahr 2021 schon höher gewesen als die von Bitcoin heute. Um BTC tatsächlich zu überholen, wäre eine Entkopplung nötig, zu der es aktuell noch nicht gekommen ist. Bitcoin gibt die Richtung vor und die meisten Altcoins folgen dieser, dabei hat BTC ETH in den letzten Wochen immer wieder outperformt. Experten wie Dr. Julian Hosp gehen dennoch davon aus, dass bei einem Anlagehorizont, der groß genug ist, Bitcoin von Ethereum verdrängt wird.

Die meisten Coins können besser performen als BTC

VIDEO: BITCOIN WARNUNG - ABVERKAUF?! ⚠️ Aktuelle Kurs Prognose zu Bitcoin, Ethereum & Constellation DAG
Crypto Wall Street

Für die meisten, die erst jetzt oder in Zukunft in den Kryptomarkt einsteigen, ist es auch nicht wichtig, ob ETH oder ein anderer Coin Bitcoin im Bezug auf die Marktkapitalisierung überholt. Viel wichtiger ist die Rendite, die ab jetzt noch erzielt werden kann und hier haben - eben aufgrund der niedrigeren Bewertung - die meisten Coins gute Chancen. Wenn Bitcoin tatsächlich auf 100.000 Dollar steigt, ist das ein Plus von weniger als 200 % gegenüber dem aktuellen Kurs. Das hat Solana (SOL) allein schon in diesem Jahr hingelegt.

SOL-Chart

(SOL Kursentwicklung 2023 - Quelle: coinmarketcap.com)

Steigt BTC auf 100.000 Dollar und bildet damit ein neues Allzeithoch, dürften auch die meisten Altcoins wieder neue Höchststände erreichen. Bei SOL würde es schon reichen, wieder auf 150 Dollar zu steigen, um den Kurs nochmal zu verfünffachen (x5) und dennoch würde SOL dann immer noch 40 % unter dem Allzeithoch notieren. Auch FLOKI hat als Top 100 Coin seinen Wert innerhalb einer Woche verdoppelt.

Eine Leistung, die bei Bitcoin so nur schwer möglich ist. Bei kleineren Coins ist es auch nicht auszuschließen, dass der Kurs schnell um das 50- bis 100-fache steigen kann. Dafür ist die BTC-Bewertung bereits zu hoch. Mit $TGC kommt ein Coin, der innerhalb kürzester Zeit um das 50-fache steigen könnte.

Kann $TGC Bitcoin outperformen?

VIDEO: BITCOIN HALVING ZYKLUS THEORIE: NEUES MODELL VERRÄT ALLES! BITCOIN PROGNOSE 2023 - 2026
Crypto Wall Street

Bei der Frage nach der Marktkapitalisierung wird der neue $TGC Bitcoin keine Konkurrenz machen. Im Hinblick auf die mögliche Rendite aber auf jeden Fall. Bei $TGC handelt es sich um den nativen Token der neuen Krypto-Glücksspielplattform TG.Casino. Das Krypto-Casino ist vollständig in den Telegram-Messenger integriert und erleichtert daher den Einstieg für diejenigen, die bisher noch nichts mit digitalen Währungen zu tun hatten, enorm.

TG.Casino Presale

(TGC-Vorverkauf - Quelle: tg.casino)

Da der Krypto-Glücksspielmarkt zahlreiche Vorteile gegenüber den Web2-Online-Casinos bietet, ist davon auszugehen, dass sich Web3-Anbieter immer mehr Marktanteile sichern werden. Aktuell wird der Glücksspielmarkt laut Daten von Statista auf über 260 Milliarden Dollar geschätzt, wovon Krypto-Casinos gerade einmal 250 Millionen Dollar ausmachen. Allerdings haben sich die Nutzerzahlen der Ethereum-basierten Krypto-Casinos in diesem Jahr bereits verzehnfacht. Der Markt wächst also schnell.

Jetzt mehr über TG.Casino erfahren.

Die größte Hürde für Krypto-Casinos ist eben die, dass sie für Web3-Neulinge schwer zugänglich sind. Das macht das neue TG.Casino so vielversprechend, da durch die nahtlose Telegram-Integration nichts weiter nötig ist, als die Telegram-App zu öffnen, und man kann direkt im Messenger mit dem Spielen beginnen. Jeder, der also ein Smartphone und einen Messenger bedienen kann, kann auch im TG.Casino spielen. Das Potenzial, das damit einhergeht, ist enorm.

TGC Vorteile

(TG.Casino Vorteile - Quelle: tg.casino)

Vergleicht man TG.Casino mit ähnlichen Projekten wie Rollbit (RLB), wird schnell klar, dass das Projekt durch den aktuellen Vorverkauf stark unterbewertet sein könnte. Der Presale bewertet $TGC mit 12,5 Millionen Dollar, während Rollbit eine Marktkapitalisierung von fast 600 Millionen Dollar erreicht und zwischenzeitlich sogar auf 700 Millionen Dollar gestiegen ist. Die Vorteile von $TGC gegenüber Rollbit überwiegen, weshalb nicht auszuschließen ist, dass das TG.Casino sogar noch höher steigen kann als RLB.

Sollte das gelingen, würde das für diejenigen, die $TGC bereits in der aktuellen Vorverkaufsphase kaufen, einen Anstieg um mehr als das 50-fache bedeuten, oder ein Plus von mehr als 5.000 %. Eine Rendite, die es bei Bitcoin eher nicht so schnell geben wird. Schon während des Vorverkaufs der $TGC-Token wird der Preis angehoben, sodass frühe Käufer bis zum Listing an den Kryptobörsen bereits einen Buchgewinn mitnehmen können.

Jetzt $TGC im Presale kaufen.


Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Sources


Article information

Author: Kelly Blankenship

Last Updated: 1699093804

Views: 1123

Rating: 3.7 / 5 (98 voted)

Reviews: 94% of readers found this page helpful

Author information

Name: Kelly Blankenship

Birthday: 1931-10-03

Address: Unit 5070 Box 1908, DPO AP 61770

Phone: +3864376951546734

Job: Pilot

Hobby: Dancing, Quilting, Reading, Meditation, Cross-Stitching, Snowboarding, Skydiving

Introduction: My name is Kelly Blankenship, I am a ingenious, transparent, talented, treasured, apt, strong-willed, tenacious person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.